Nachfolgeplanung

Wir begleiten Unternehmer und gehobene Privatkunden bei der Vermögensstrukturierung und Gestaltung von individuellen Nachfolgelösungen. Hierbei bündeln wir unsere Expertise an der Schnittstelle von Gesellschaftsrecht, Stiftungsrecht, Steuerrecht, Erbrecht und Mediation.

Unsere Schwerpunkte: 

  • Begleitung bei der Analyse der rechtlichen, steuerlichen und familiären Ziele
  • Analyse und Optimierung der Unternehmens- und Vermögensstruktur
  • Gesellschafts-, stiftungs- und steuerrechtliche Strukturierung
  • Family Governance (Eigentümerstrukturen, Beirat, Aufsichtsrat, Familienverfassung)
  • Gestaltung und Umgestaltung von Gesellschaftsverträgen, Satzungen und Unternehmensverträgen 
  • Anpassung von Stiftungserklärungen
  • Abstimmung der gesellschaftsrechtlichen und erbrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten 
  • Strukturierung der verschiedenen Interessenskreise bei der Nachfolgeplanung und damit zusammenhängende erbrechtliche Aspekte (Testament, Erbfolge etc.)
  • Auf Wunsch Mediationsbegleitung bei innerfamiliären Konflikten
  • Begleitung beim Unternehmensverkauf oder einer Umgründung zur Vorbereitung einer Unternehmensnachfolge
  • Nationale und internationale Unternehmens- und Vermögensnachfolgeplanung, gemeinsam mit unseren Partnerkanzleien 
  • Erstellung und Umsetzung von Risikovorsorge- und Nachfolgemaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit anderen Beratern (Notar, Steuerberater, Bank, Vermögensverwalter, Sachverständige etc.)
  • Wenn gewünscht Übernahme von Funktionen im Beirat und Aufsichtsrat von (Familien-) Unternehmen sowie als Stiftungsorgan
  • Gemeinsame Überprüfung der gefundenen Lösungen in regelmäßigen Abständen auf Anpassungsbedarf (gesetzliche Rahmenbedingungen, neue Rechtsprechung, persönliche Verhältnisse, Vorstellungen)
  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung bei Streitfällen