24. Juni 2019
Arbeitsstrafrecht - Strafrechtliche Risiken des Arbeitsgebers, aktuelle Neuerungen

Vortragende
RA Dr. Anna Mertinz
Dr.  Gerhard Pohnert  (Richter, Landesgericht für Strafsachen Wien)


Zielgruppe

  • GeschäftsführerInnen, UnternehmerInnen
  • ProkuristInnen
  • Verantwortliche Beauftragte
  • PersonalleiterInnen
  • PersonalverrechnerInnen
  • SteuerberaterInnen
  • AnwältInnen
  • BetriebsrätInnen


Seminarinhalte

  • Arbeitsstrafrecht: Begriff, Entwicklung, Bedeutung
  • Adressaten des Arbeitsstrafrechts: Geschäftsführung, MitarbeiterInnen, verantwortliche Beauftragte
  • Verbandsverantwortlichkeit: Strafrechtliche Haftung des Unternehmens
  • Verwaltungsstrafrecht und gerichtliches Strafrecht
  • Strafen und sonstige Rechtsfolgen: Geldstrafen, Freiheitsstrafen, Verbandsgeldbuße, Gewerbe- und Vergaberecht
  • Zuständige Behörden: Finanzpolizei, Bezirksverwaltungsbehörde, Abgabenbehörde, Gebietskrankenkasse, Kriminalpolizei und Gericht
  • Zentrale Delikte des Arbeitsstrafrechts

    • Lohn- und Sozialdumping
    • Ausländerbeschäftigung
    • Entsendung | Arbeitskräfteüberlassung
    • Arbeitnehmerschutz (inkl. Arbeitszeit, Arbeitsruhe, BauKG) 
    • Versicherungs- und melderechtliche Pflichten des Allgemeinen Sozialversicherungsgesetzes 
    • Vorenthalten von Dienstnehmerbeiträgen zur Sozialversicherung
    • Organisierte Schwarzarbeit

  • Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz
  • Arbeitsstrafrechts-Compliance und Prävention
  • Nachträgliche „Sanierung“: Selbstanzeige, tätige Reue


Datum und Uhrzeit
24.06.2019
von 9.00 bis 17.00 Uhr

Ort
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien
Tel: +43 1 713 80 24
e-Mail: office@remove-this.ars.at


Information & Anmeldung