30. September 2019
Datenschutz und geheime Unternehmensdaten

Vortragende:
RA Dr. Anna Mertinz
RA Mag. Barbara Kuchar


Zielgruppe:
Unternehmer/-innen und Geschäftsführer/-innen von kleinen und mittleren Unternehmen, Assistenten/-innen der Geschäftsführung, Mitarbeiter/-innen, die mit Personendaten beschäftigt sind, Führungskräfte anderer Unternehmensbereiche, Betriebsräte/-innen und Unternehmensberater/-innen.


Seminarinhalte:
Ab dem 25. Mai 2018 und dem Inkrafttreten der Datenschutz –Grundverordnung (DSGVO) wird die Nichteinhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben sanktioniert – drakonisch hohe Geldstrafen und/oder Gerichtsverfahren können die Folge sein. Dabei stellen sich eine Reihe von Fragen: Welche Maßnahmen sind erforderlich? Welche Kategorien von Daten gibt es? Wie sind diese zu schützen und was ist bei Datenmissbrauch zu tun? Wie kann ein wirksames Kontrollsystem implementiert werden? Was ist an die Datenschutzbehörde zu melden? Dürfen Mitarbeiterdaten und Kundenadressen weitergegeben werden? Ist unser Unternehmen bereits DSGVO-fit?

Schutz von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen
Der Schutz von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen erfolgt freiwillig und liegt in der Verantwortung jedes Unternehmens. Geheimes Know-how ist das Kernstück eines Unternehmens – fällt es in die Hände des Mitbewerbs, dann entsteht enormer Schaden. Werden intern ausreichende und – in Zukunft – nachweisliche Schutzmaßnahmen getroffen, stehen dem geschädigten Unternehmen verschiedene Rechtsbehelfe zur Verfügung. Sie werden auf den neuesten Stand der EU-Richtlinie und der UWG-Novelle gebracht.

Wissen, das Sie erhalten

  • Datenschutz im Arbeitsrecht und Wettbewerbsrecht
  • Compliance mit der der DSGVO und dem DSG neu
  • Datenschutz im Konzern und mit Blick über die Grenze
  • Meldepflichten und drohende Strafen
  • Identifizieren und Schützen von Know-how
  • Maßnahmen zum internen Schutz
  • Rechtsbehelfe, Maßnahmen bei Verletzung

 

Wie Datenschutz-Compliant ist Ihr Unternehmen?
Testen Sie jetzt, wie fit Ihr Unternehmen im neuen Datenschutzrecht ist, um möglichen Verstößen vorzubeugen.
Der KWR-Datenschutz-Selbsttest!

 

Datum und Uhrzeit
30.09.2019


Ort
WIFI Wien
Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Information & Anmeldung