Autoren Archiv: Mag. Maria Troger

Die Geheimhaltung im Vergabeverfahren Änderungen der Vertraulichkeit durch die Bundesvergabegesetz-Novelle

Von Mats Schröder, LL.M. und Mag. Maria Troger Welche Informationen sind im Vergabeverfahren geheim zu halten? Diese Frage stellt sich jedes Mal aufs Neue sowohl für Auftraggeber als auch Bieter. Die Geheimhaltung von Informationen im Vergabeverfahren dient vor allem der Gewährleistung der Grundsätze des Vergabeverfahrens, wie insbesondere des freien und lauteren Wettbewerbs und der Gleichbehandlung aller Bewerber und Bieter.  Geheimhaltung ... Mehr lesen »

Die Innovationspartnerschaft – tatsächliche Chance auf innovative Leistung?

Bereits mit 18.4.2016 ist die Frist zur Umsetzung der Vergabe-RL (Richtlinie der Europäischen Kommission RL 2014/24/EU (im Folgenden kurz: Vergabe-RL) sowie der Sektoren-RL (Richtlinie der Europäischen Kommission RL 2014/25 EU (im Folgenden kurz: Sektoren-RL) in Österreich abgelaufen. Fast ein Jahr später liegt nunmehr der Gesetzesentwurf für ein neues Bundesvergabegesetz 2017 (BVergG 2017) vor. Eines der vorgegebenen europäischen Ziele ist die ... Mehr lesen »