Autoren Archiv: Dr. Stefan Lampert

Bewilligungen und Nachbarrechte bei Bauprojekten

„Richtig beantragt ist halb fertiggestellt“ „Es ist einfacher, eine Sache richtig zu machen, als zu erklären, warum man sie falsch gemacht hat.“ Schon der im 19. Jahrhundert lebende amerikanische Dichter Henry Wadsworth Longfellow hat erkannt, dass eine „Sache“ richtig gemacht gehört. Ein optimales Baubewilligungsverfahren kann als ein „ABC Verfahren“ bezeichnet werden. Alles beginnt – abgesehen von einzelnen Ausnahmen – mit ... Mehr lesen »

Schluss mit dem Wiener Hamstern von Bauland?

Angebot und Nachfrage gehören zusammen wie Pech und Schwefel. Es ist eine allgemein anerkannte Regel: Besteht mehr Nachfrage als Angebot, steigt der Preis. Doch was gilt, wenn genügend Angebot vorhanden wäre, das Angebot aber nicht offeriert wird? Diese Frage hatte sich der Wiener Landtag im Zusammenhang mit Bauland zu stellen. Denn die Nachfrage nach Bauland übersteigt das derzeitige Angebot, obwohl ... Mehr lesen »