Dr. Paul Schmidinger Partner
Alle Jurist*innen

Paul Schmidinger startete 2007 als Mitarbeiter von KWR im Team von Georg Karasek. Er beschäftigt sich daher seit mehr als 15 Jahren intensiv mit bau- und immobilienrechtlichen Fragestellungen. Hierbei profitierte er insbesondere von der sehr engen Zusammenarbeit mit Georg Karasek und dessen großer und langjähriger Erfahrung in diesem Bereich. Auch die von Anfang gegebene Involvierung in Großprojekte, wie beispielsweise das Bauvorhaben Skylink, aber auch die Errichtung des neuen Standorts der Wirtschaftsuniversität Wien, ermöglichte es Paul Schmidinger sehr schnell, einen sehr umfassenden und breiten Erfahrungsschatz im Bau- und Immobilienrecht aufzubauen.

Nach erfolgter Absolvierung der Rechtsanwaltsprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg wurde Paul Schmidinger 2010 als Rechtsanwalt bei KWR übernommen. Paul Schmidinger erweiterte sodann seinen Beratungsschwerpunkt auch auf immobilienrechtliche Fragestellungen. 2013 erfolgte die Ernennung zum Partner und die Übernahme der Leitung des Immobilienrechtsteams von KWR.

Seither liegen seine Beratungsschwerpunkte einerseits im Bereich des Immobilienrechts, mit einem besonderen Fokus auf die Betreuung von institutionellen Anlegern, die Durchführung von rechtlichen Due Dilligence Überprüfungen sowie die Durchführung von Immobilientransaktionen und andererseits im baurechtlichen Bereich. In diesem Bereich hat sich Paul Schmidinger unter anderem auf die projektbegleitende Beratung von Auftraggebern im öffentlichen Bereich spezialisiert und konnte seither eine Reihe von namhaften Großprojekten rechtlich begleiten. Besondere Expertise hat Paul Schmidinger in der Gestaltung und Verhandlung von Bau- und Konsulentenverträgen, aber auch in der baubegleitenden Rechtsberatung sowie der Abwicklung von gewährleistungs- und schadenersatzrechtlichen Fragestellungen im Baubereich.

Neben der anwaltlichen Beratungstätigkeit ist Paul Schmidinger auch laufend als Vortragender zu bau- und immobilienrechtlichen Fragestellungen tätig.

Vor seinem Einstieg bei KWR war Paul Schmidinger zwischen 2003 und 2006 als juristischer Berater im Büro des Staatssekretärs für Kunst und Medien tätig, woher auch sein Interesse für urheberrechtliche Fragestellungen resultiert.

Referenzen

  • Baubegleitende rechtliche Beratung in Zusammenhang mit der Errichtung der Landeskrankenhäuser Baden und Mödling
  • Vertragsgestaltung und baubegleitende rechtliche Beratung im Zusammenhang mit der Neuerrichtung des Campus WU Wien
  • Vertragsgestaltung für die Erweiterung der U-Bahn Linien U2/U5 und sohin eines der aktuell größten Wiener Infrastrukturprojekte

Funktionen

  • Vorsitzender des Aufsichtsausschusses sowie des Beirats der LSG – Wahrnehmung von Leistungsschutzrechten GmbH

Rechtsgebiete


Baurecht, Immobilienrecht

Spezialisierung


Immobilienrecht, Baurecht, Architektenrecht, Vertretung vor Gerichten und Schiedsgerichten, Urheberrecht

Ausbildung


Universität Wien (Mag. iur. 2002 und Dr. iur. 2006)

Sprachen


Deutsch, Englisch

Publikationen (Auszug)


Diese Website verwendet Cookies

Damit wir Ihnen während des Aufenthaltes auf unserer Website das bestmögliche Erlebnis bieten können, verwenden wir verschiedene Arten von Cookies. Bitte wählen Sie aus, welche Arten von Cookies Sie zulassen möchten und klicken Sie dann auf "Zustimmen". Mit dem Klick auf "Allen zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung sämtlicher Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie Ihre Einstellungen ändern. Mehr zum Thema Cookies finden Sie unter: Datenschutz.

Impressum

Betriebsnotwendige und
funktionale Cookies
Statistik-Cookies


Weitere Informationen